37. Sozialrichterratschlag (Lübeck 2021)

Der 37. Sozialrichterratschlag findet vom 7. bis 9. Mai 2021 in Lübeck statt.

Wir tagen im Hotel Viva/Hotel Vier Jahreszeiten.  

» Tagungsbeitrag

» Wegbeschreibung

» Anmeldung


In Lübeck findet vom 7. bis 9. Mai 2021 der 37. Sozialrichterratschlag statt.

Bildnachweis: Marco Barnebeck – pixelio.de

Programm

Freitag, 7. Mai

ab 15 Uhr Anreise
18 Uhr gemeinsames Abendessen
19:30 Uhr Eröffnung des Ratschlags, Begrüßung
20 Uhr „Pebb§y – Kennzahlen in der Sozialgerichtsbarkeit – Erledigungsdruck auf Kosten der Qualität oder probates Mittel zur Gewährleistung effektiven Rechtschutzes?“, Eine Diskussion im Fish-Bowl-Format

Es diskutieren:

  • Dr. Dirk Bahrenfuss (Abteilungsleiter im Ministerium für Justiz, Europa und Verbraucherschutz des Landes Schleswig-Holstein)
  • Dr. Carsten Schütz (Direktor SG Fulda)
  • das Publikum
21:30 Uhr Berichte aus den Provinzen & gemütliches Beisammensein an der Hotelbar

Samstag, 8. Mai

ab 8 Uhr Frühstück
10 Uhr Arbeitsgemeinschaften:

  • AS
  • SO/AY
  • KR
  • KA
  • U (bei Bedarf)
  • R (bei Bedarf)
  • E-Justiz
12:30 Uhr Mittagessen
13:30 Uhr Ausflüge:

18 Uhr Abendessen
19:30 Uhr Impro-Theater Instant SL
ab 21:30 Uhr Party mit Jens

Sonntag, 9. Mai

ab 8:30 Uhr Frühstück
10 Uhr Podiumsdiskussion: „Gegliederte Zuständigkeit im Reha-Recht – Sitzen die Leistungsberechtigten zwischen allen Stühlen?“

Es diskutieren:

  • Samiah El Samadoni (Bürgerbeauftragte für soziale Angelegenheiten SH)
  • Dr. Jonathan Fahlbusch (Leiter Fachbereich Soziales, Arbeit und Gesundheit, Kreis Rendsburg-Eckernförde)
  • Paulina Pieloth (Referentin Reha-Recht DRV Nord)
  • Prof. Dr. Felix Welti (Universität Kassel, Lehrstuhl für Sozial- und Gesundheitsrecht, Recht der Rehabilitation und Behinderung)
12 Uhr Berichte aus den Arbeitsgemeinschaften & Ankündigung des nächsten Sozialrichterratschlags
anschließend Abreise
Sozialrichterratschlag 2021 in Lübeck | Sozialrichterratschlag